Niedersachen klar Logo

Personeller Wechsel in der Pressestelle des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts

Bei der Pressestelle des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts gibt es einen Personalwechsel. Anstelle der bisherigen Pressesprecherin Richterin am Oberverwaltungsgericht Michaela Obelode sind mit Wirkung zum 21. August 2019 die Richterin am Oberverwaltungsgericht Dr. Gunhild Becker und der Richter am Oberverwaltungsgericht Heiko Leitsch vom Präsidenten des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts, Dr. Thomas Smollich, zu Pressesprechern bestellt worden.

Dr. Gunhild Becker ist erste Ansprechpartnerin in Angelegenheiten, die die Senate 2, 4, 7, 9, 10, 12 und 14 betreffen.

Telefon: 04131/718-216

E-Mail: OVGLG-Pressestelle@justiz.niedersachsen.de

Heiko Leitsch ist erster Ansprechpartner in Angelegenheiten, die die Senate 1, 3, 5, 6, 8, 11, 13, 15, 16, 17 und 18 betreffen.

Telefon: 04131/718-191

E-Mail: OVGLG-Pressestelle@justiz.niedersachsen.de

Welche sachlichen Zuständigkeiten die jeweiligen Senate haben, kann dem Geschäftsverteilungsplan des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts entnommen werden, der auf der Internetseite des Niedersächsischen Oberverwaltungsgerichts (https://oberverwaltungsgericht.niedersachsen.de/startseite/) eingesehen werden kann. Beide Pressesprecher stehen aber für Anfragen an das Gericht zur Verfügung.

Die bisherige stellvertretende Pressesprecherin Vorsitzende Richterin am Oberverwaltungsgericht Andrea Blomenkamp unterstützt die Pressestelle weiterhin im Fall der Abwesenheit der beiden Pressesprecher.

Telefon: 04131/718-187

E-Mail: OVGLG-Pressestelle@justiz.niedersachsen.de


Artikel-Informationen

20.08.2019

Ansprechpartner/in:
Ri'in OVG Michaela Obelode

Nds. Oberverwaltungsgericht
Pressestelle
Uelzener Str. 40
21335 Lüneburg
Tel: 04131/718-201
Fax: 0 5141/5937-32300

http://www.oberverwaltungsgericht.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln